PALMSONNTAG | PALMSONNTAG – Kath. Seelsorgeraum Andelfingen – Feuerthalen

PALMSONNTAG

Video: Gottesdienst vom Wochenende 04./05. April

Gesegnete Palmzweige können in den Kirchen in Kleinandelfingen und in Feuerthalen abgeholt werden.


Im Rahmen unserer Möglichkeit wollen wir so gut es geht für Sie da sein. Wir Seelsorger sind immer für Sie erreichbar. Stephan Kristan unter den Telefonnummern 052 317 34 47 oder 079 754 12 37, Marco Anders unter 052 654 33 05 oder 076 392 18 20.


 

Einladung zum gemeinsamen Rosenkranzgebet

Jeden Mittwoch und Donnerstag beten wir – jeder für sich und doch gemeinsam – um 18.30 Uhr einen Rosenkranz mit der Intention „Alle, die vom Coronavirus in irgendeiner Weise betroffen sind“, und zwar:

25./26. März: den freudenreichen Rosenkranz
01./02. April: den lichtreichen Rosenkranz
08./09. April: den schmerzhaften Rosenkranz
15./16. April: den glorreichen Rosenkranz

Wir beginnen jeweils wieder von vorne, bis wir uns zum gemeinsamen Gebet wieder in der Kirche treffen können.

Ihre Seelsorger




Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) ruft zusammen mit der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz (EKS) in Zeiten der Coronavirus-Krise zu einem gemeinsamen Zeichen der Hoffnung auf


Ökumenische Aktion: Gemeinsam beten und Kerzen anzünden

Um ein Zeichen der Hoffnung und der Verbundenheit zu setzen, rufen die SBK und die EKS in einer gemeinsamen Botschaft alle Gläubigen auf, jeweils donnerstags um 20 Uhr eine Kerze anzuzünden und sie sichtbar vor einem Fenster ihres Hauses oder ihrer Wohnung zu platzieren und etwas zu beten, beispielsweise ein Vaterunser: für die am Virus Erkrankten, für die im Gesundheitswesen Arbeitenden und für alle Menschen, die angesichts der aktuellen Lage zu vereinsamen drohen.

Ein Lichtermeer der Hoffnung soll sich so durch das ganze Land ziehen. Diese Aktion dauert bis Gründonnerstag.