Wir begrüssen Sie auf unserer Pfarreiseite des Seelsorgeraumes Andelfingen-Feuerthalen mit den Pfarreien Stammheim-Andelfingen und Feuerthalen.

Sie finden hier die Informationen über unsere Pfarreien und die Kirchgemeinde.
Sollten sie etwas vermissen, teilen Sie uns bitte Ihre Wünsche mit. Wir bedanken uns für die Unterstützung.



Mitteilung der Kirchenpflege

Die Nachfolge von Pfarrer Werner Läuchli und der Seelsorgerin Regula Würth konnte mit der Anstellung von
Vikar Stephan Kristan, Pfarrei St. Peter und Paul in Zürich sowie dem Gemeindeleiter Marco Anders, Kath. Pfarrei
St. Marien Herrliberg, erfolgreich abgeschlossen werden.

Die neuen Seelsorger starten mit ihrer Arbeit gemeinsam am 01. September 2017.



Gesucht werden Sing- und Theaterfans!

Hallo lieber Musicalfreund/in
 
In der ersten Herbstferienwoche vom 09.- 14. Oktober 2017 findet unsere Musical-Woche im Pfarreizentrum St. Leonhard in Feuerthalen statt.

Singst du gerne im Chor oder vielleicht solo?
Schlüpfst du gerne in eine Theaterrolle?
Tanzt du gerne?
Malen?
Basteln?
Spiel und Spass ist angesagt!

Ja, dann melde dich zu unserer Musical-Woche an!

Roberto Alfaré übernimmt die musikalische Leitung. Dies freut uns besonders, da wir sein grosses musikalisches Talent und seine Erfahrung im Umgang mit Kindern schätzen. So ist eine super Woche und eine tolle Aufführung, begleitet durch seine Live Band, garantiert.

Die Kinder sind tagsüber im Pfarreizentrum und schlafen daheim.
Der genaue Wochenplan folgt später.
Die Aufführungen sind am Freitag und Samstag geplant.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare unter: http://www.kath-weinland.ch/images/kath/schueler/Flyer_Musical.pdf

Auskunft: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Herzliche Einladung zu den ökumenischen Kleinkinderfeiern FIIRE MIT DE CHLIINE

Am Samstag, 25. Februar um 09.30 Uhr im Zentrum Spilbrett in Feuerthalen
Eine Geschichte über das Streiten, ein Plädoyer für das Zuhören und ein Lob des Spielens.
Wenn drei sich streiten, gibt es meist drei Ansichten, wer angefangen hat: So war das! Nein, so! Nein, so!
Das gehört zum Streit, und manchmal gehört Streiten einfach dazu. Wichtig ist die Lösung, wie Dachs, Fuchs und Bär wieder zusammenfinden. Im Anschluss wird ein Bhaltis gebastelt und gemütlich beim Znüni geplaudert.
 
Am Freitag, 24. März um 16.30 Uhr in der reformierten Kirche Laufen am Rheinfall
An einem Frühlingsmorgen treffen sich der kleine Hase und der kleine Igel im Wald. Sie werden die besten Freunde und erleben viele tolle Abenteuer zusammen. Doch eines Tages kommt der Igel nicht mehr, um mit dem Hasen zu spielen. Was ist passiert? Sind die beiden keine Freunde mehr?
Das kann doch nicht sein, dass die Freundschaft der beiden von einem auf den anderen Tag fertig ist. Kommt ins Fiire und hört wie die Geschichte mit den beiden besten Freunden weitergeht. Anschliessend gibt es wieder etwas zu Essen und Trinken, um das Fiire gemeinsam ausklingen zu lassen.

Am Samstag, 01. April um 10.00 Uhr in der reformierten Kirche in Unterstammheim



Freitag, 03. März 2017, Weltgebetstag 2017 - Philippinen


Frauen von den Philippinen haben die diesjährige Liturgie zum Thema <<Bin ich ungerecht zu euch ?>> für Menschen auf der ganzen Welt gestaltet.

In unserem Seelsorgeraum finden in folgenden Gemeinden die ökumenischen Weltgebetstag-Gottesdienste statt:

09.00 Uhr  ref. Kirche, Laufen am Rheinfall
19.00 Uhr  Zentrum Spilbrett, Feuerthalen
19.00 Uhr  Wirthenstube, Unterstammheim
19.30 Uhr  ref. Kirche, Andelfingen
19.30 Uhr  ref. Kirche, Marthalen
19.30 Uhr  ref. Kirche, Trüllikon-Truttikon

Anschliessend an die Feiern wird überall zum gemütlichen Beisammensein eingeladen.
Die Vorbereitungsteams freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher.