Firmung | Firmung – Kath. Seelsorgeraum Andelfingen – Feuerthalen

In unserer Pfarrei werden Jugendliche in der 3. Oberstufe gefirmt.

Auf dieses besondere Ereignis werden sie im Rahmen des Oberstufenunterrichtes vorbereitet. Hier werden grundlegende christliche Themen durchdacht und diskutiert, was zu einer eigenen Entscheidung für den Weg als Christ motivieren soll. Wichtig ist uns eine Atmosphäre, in der offen gesprochen werden kann und Fragen sowie Zweifel Raum haben.

Die Firmung findet in der Regel im Frühjahr/Sommer statt.

Das Sakrament der Firmung spendet entweder der Diözesanbischof oder ein Vertreter. Durch Handauflegung und Salbung mit Chrisamöl sendet der Firmende die jungen Menschen mit den Worten „Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“ aus in die Welt und ins Erwachsenenleben.

Wie in jedem Sakrament soll auch hier die besondere und liebevolle Nähe Gottes zum Ausdruck kommen – und die Jugendlichen auf ihrem weiteren Weg stärken.